Holzarten

Viele Hölzer sind ausschliesslich als Furnier erhältlich. Furnier ist das Edelste, was man aus einem Baumstamm herstellen kann. Der natürliche Wuchs der Jahresringe, die Maserung und die Farbe machen jedes Furnier zum wertvollen Unikat.

Da Furnier das Erscheinungsbild von Türen und Möbeln stark prägt, sind die Qualitätsanforderungen hoch. Nur erlesene Bäume in seltener Spitzenqualität eignen sich zur Furnierherstellung. Der Stamm muss gerade gewachsen sein, darf keine Astlöcher enthalten und muss ausdrucksstark gemasert sein. Die anschliessende Verarbeitung ist aufwändig. Nach dem Dämpfen der Stämme wird das Holz zu millimeterfeinen Blättern gemessert oder geschält.

Furniere ermöglichen mit Wertholz sparsamer umzugehen, aber gleichzeitig Türen und Möbeln ein schönes und unverwechselbares Äusseres zu geben.